mm architekten - martin a. müller

Schloss Schwerin

Neugestaltung des Plenarsaals mit Konferenzbereich und Nebenräumen
Internationaler Realisierungswettbewerb, 2011
 
 

Schloss Schwerin

Der Plenarsaal bildet nicht nur das Herzstück des Schweriner Schlosses, sondern auch das politische Zentrum des Bundeslandes Mecklenburg- Vorpommern. Besuchern und Medienvertretern wird hier Bürgernähe und Transparenz gegenüber demokratischen Entscheidungsprozessen vermittelt.

Zwei flankierende Einbauten an den Stirnseiten interpretieren die historische Grundrissfigur neu. An der Längsseite wird eine Öffnung zu dem Besucherbereich geschaffen. Die Besuchertribüne schiebt sich in den Plenarsaal hinein. Der Besucher wird unmittelbar in das Geschehen mit einbezogen.

© 2017 mm architekten - martin a. müller architekt bda - impressum