mm architekten - martin a. müller

Passivhaus Hannover

Wohnhaus in Holzbauweise und Passivhausstandard
 
 

Das Haus ist in kompakter Bauweise geplant. Die Räume sind so angeordnet, dass sie sowohl als Einzelräume, als auch zu größeren Raumeinheiten zusammengefasst genutzt werden können. So entsteht bei optimiertem Flächenbedarf eine großzügige innenräumliche Wirkung. Ein Luftraum über der Diele lenkt den blick auf die wohnlich anmutende Holzkonstruktion des Daches.

Garage und Geräteschuppen werden über die Art der architektonischen Gestaltung zusammengefasst und mit dem Haus zu einem Ensemble verbunden. Dieser Baukörper fasst auch die dem Küchenbereich vorgelagerte windgeschützte Frühstücksterrasse mit Kräutergarten und Pergola.

© 2017 mm architekten - martin a. müller architekt bda - impressum