mm architekten - martin a. müller

Hoch hinaus in Hamburg

Entwurf und Machbarkeitsstudie
"Aufstockung und Entwicklungsmöglichkeiten"
 
 

Die bisher verschachtelten Grundrisse werden im Rahmen der statischen Möglichkeiten des Altbaus optimiert. klarheit und Offenheit prägen nun die Atmosphäre der Wohneinheiten. Die vorhandene Fläche erlaubt die Aufteilung eines Geschosses in bis zu fünf Wohneinheiten, die durch variierende Größen verschiedenen Ansprüchen und Lebenssituationen gerecht werden. Durch als Freisitze in das Dach eingeschnittene Loggien wird die Qualität des Wohnens erheblich verbessert.

Die Aufstockung des Dachgeschosses erlaubt die Einrichtung von drei zusätzlichen attraktiven Wohneinheiten. Die Aufteilung der Grundrisse vermittelt Großzügigkeit. Loggien und große Fenster sorgen für Helligkeit und einen schönen Ausblick über die Stadt.

© 2017 mm architekten - martin a. müller architekt bda - impressum